Herren I

v. links n. rechts: Norbert Ernstberger (Trainer), Christian Werner, Stephan Preußner, Julian Fastner, Dominik Seidel, Fabian Zeitler, Felix Rößler, Andreas Ernstberger, Michael Neubauer, Alexander Spengler, Christoph Angermann

Spielplan:

 

Gastgeber Auswärtsteam I Auswärtsteam II Datum Uhrzeit Ergebnis
Arzberg Bayreuth II Abensberg 01.10.2022 15:00  
Hainsacker Arzberg   29.10.2022 14:00  
Bayreuth I Arzberg   12.11.2022 14:00  
Arzberg Regensburg II Memmelsdorf II 26.11.2022 15:00  
Hirschaid Arzberg   17.12.2022 14:00  
Schwandorf Arzberg   14.01.2023 14:00  
Regensburg II Arzberg   22.01.2023 12:00  
Arzberg Hirschaid Bayreuth I 29.01.2023 11:00  
Arzberg Schwandorf Hainsacker 12.02.2023 11:00  
Abensberg Arzberg   18.02.2023 14:00  
Memmelsdorf II Arzberg   04.03.2023 14:00  
Bayreuth II Arzberg   18.03.2023 14:00  

 

Ist dieses Jahr die Landesliga-Meisterschaft drin?

Die vergangene Saison hätte nicht besser enden können. In einem eng umkämpften letzten Spiel gegen der Spitzenreiter und späteren Meister SV Schwaig mussten sich die Arzberger zwar 2:3 geschlagen geben, konnten aber nochmals beweisen, dass man zurecht Vizemeister wurde. Nach dem Aufstieg von Schwaig stellt man sich in Oberfranken nun die Frage, ob in der neuen Saison 2022/2023 die Meisterschaft sogar möglich ist. Sicher ist sich Kapitän Angermann da nicht. Schließlich kommt der Oberliga Absteiger BSV Bayreuth neu in die Liga und bleibt bis zum Aufeinandertreffen eine Wundertüte.

Fakt ist jedoch, dass die Mannschaft um Trainer Norbert Ernstberger, im Vergleich zur letzten Saison, großteils zusammengehalten werden konnte. Lediglich das Karriereende von Klaus Schönauer ist zu kompensieren, der nach einer langen und erfolgreichen Volleyballkarriere seine Schuhe an den Nagel hängt. Auf der Seite der Zugänge hat sich trotz diverser Transfergerüchte nichts getan.

Es bleibt also spannend wie gut man aus der Saisonpause kommt und wie schnell man den Rhythmus findet. Das geplante und wichtige Trainingslager musste aufgrund mehrfacher Spielverlegungen komplett abgesagt werden. Grund für diese chaotische Planung war ein Rückzug der Mannschaft aus Regenstauf noch vor Saisonbeginn.

Nichtsdestotrotz gibt Angermann als Saisonziel für seine Mannschaft die Meisterschaft vor.

Zum Auftakt am 01.10. empfängt der CVJM die Mannschaften Bayreuth II und Abendsberg. Spielbeginn ist 15 Uhr in der Dreifachturnhalle in Arzberg.

Die 2. Mannschaft des CVJM Arzberg tritt erneut in der Bezirksliga an. Der Saisonstart ist deutlich später im November. Neu ist, dass man eine Spielgemeinschaft mit Oberkotzau eingehen konnte und Unterstützung vom dortigen Nachwuchs erhält.

Druckversion | Sitemap
Adresse: CVJM Arzberg e.V. - Am Olatsberg 5 - 95659 Arzberg
cvjm-arzberg@gmx.de
Vorstand: Christian Hinz (1. Vorsitzender), Alexander Schnabel (2. Vorsitzender), Horst Eckstein (Kassenwart), Andreas Martin (Schriftführer)
Bankverbindung / Spendenkonto: Sparkasse Hochfranken:
IBAN: DE61 7805 0000 0620 5770 72 BIC: BYLADEM1HOF